GS Gmund gewinnt Verkehrspreis!

Mit Bravour lösten die Viertklässler der Grundschule Gmund, die an sie gestellten Herausforderungen im Rahmen der Verkehrserziehung.

Sowohl die theoretische und praktische Prüfung als auch die abschließende Realraumfahrt im fließenden Straßenverkehr meisterten die Gmunder Verkehrsschüler hervorragend: So verwunderte es nicht, dass die Klasse 4a der GS-Gmund den Verkehrssiegerpreis 2016/17 entgegen nehmen durfte, der mit 200 Euro dotiert ist. Dichtauf folgte die Klasse 4b, die den hervorragenden zweiten Platz aller Talschulen belegte.

Herzlichen Glückwunsch an unsere erfolgreichen Viertklassler, wir sind stolz auf Euch!