Da Vinci – Forschertag

Am Freitag, den 08.11.2019, fand nach zwei Jahren endlich wieder der Da Vinci – Forschertag statt. Auch dieses Mal versammelten sich alle Klassen von der zweiten bis zur vierten, Eltern und Lehrerinnen um acht Uhr in der Aula. Dort erhielten alle eine kurze Einführung von Herrn Siglreitmaier vom Merlin Verlag zu dem Künstler Leonardo da Vinci und zu dem Projekt, das an diesem Vormittag stattfand. Dazu gingen die Kinder in Kleingruppen verschiedene Stationen ab. Dort gab es die Themen verschiedene Stoffe untersuchen, Luft, Magnetismus, Magformers, Zahnräder, Wasser, Bauen und Konstruieren. Bei dem jeweiligen Themenbereich fanden die Schüler wiederum neun verschiedene Lernstationen dazu vor, an denen sie vieles ausprobieren, erforschen und entdecken konnten. Dieser spannende und lehrreiche Projekttag gefiel allen so gut, dass wir ihn gerne in zwei Jahren wiederholen möchten.

Wir bedanken uns von ganzem Herzen für die tolle Unterstützung der helfenden Eltern!